Fellsattel Gebraucht

Lammfellsattel Gebraucht ?

Auch ein gebrauchter Fellsattel ist eine gute Möglichkeit ein bisschen Geld zu sparen! Teilweise sind die Preisunterschiede zwischen einem gebrauchten und einem neuen Fellsattel aber nicht so groß, dass es sich unbedingt lohnt, einen gebrauchten Fellsattel zu kaufen! Aber wenn man einen guten gebrauchten Lammfellsattel findet, sollte man immer genauer hingucken, welche Gebrauchsspuren der Sattel zeigt. Er sollte auf keinen Fall irgendwelche total auffälligen Abschürfungen haben. Desweiteren ist ein Blick unter dem Fellsattel lohnenswert, da sich dort und und am Sattelblatt am häufigsten Abnutzungsspuren finden lassen! Dreck dagegen stellt meistens kein wirkliches Problem da, weil es möglich ist den Lammfellsattel abzubürsten oder wenn dies nicht hilft, ihn mit Lammfellwaschmittel zu waschen. Also ist es auf jeden Fall möglich durch einen gebrauchten Fellsattel bis zu ca. hundert Euro zu sparen!!

Wichtige Punkte beim Kauf eines gebrauchten Lammfellsattel:

  • Abnutzungspuren
  • Man sollte sich immer nach dem Alter des Fellsattels erkundigen.
  • Auf welchem Pferd liegt der Sattel immer ?
  • Wie wurde er aufbewahrt (Sattelkammer und so weiter ).
  • Was für ein Lammfellsattel braucht mein Pferd überhaupt? (siehe DEN RICHTIGEN FELLSATTEL KAUFEN ).
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältniss.
  • Die Fellqualität muss noch in Ordnung sein (Lammfell sollte noch dick und weich sein).
  • Die Gurtstrippen sollten auf jeden Fall noch in einem gutem Zustand sein.